News

13.02.2020

Wie sieht die Saisonplanung 2020 aus?

Ganz oben auf dem Turnierplan von Janne steht das ‚Deutsche
Springderby‘ und die ‚Longines Global Champions Tour‘ über das
Himmelfahrt-Wochenende in Klein-Flottbek - ihrem Heimatverein. Ob sie
im Derby starten wird, ist noch nicht ganz klar. Aber auf jeden Fall wird
Janne über die Hamburger Traditionsplatz galoppieren.
Weiterhin steht natürlich das CHIO in Aachen Anfang Juni auf dem
Turnierplan.

>>> weiter lesen
13.02.2020

Oliva im März

Anfang März wird Janne mit insgesamt 9 Pferden erneut nach Oliva
fahren und dort ist geplant, auch ‚Büttner’s Minimax‘ nach seiner
Verletzungspause wieder in der Öffentlichkeit zu präsentieren.
Wir hoffen auf richtig tolles Wetter, so dass für alle Pferde eine perfekte
Saisonvorbereitung für das Olympia-Jahr erfolgen kann.
Im März werden auch Janne’s Schülerinnen Paola Poletto und Margrete
Hartmann, sowie ihre Schwester Anna, in Oliva an den Start gehen.

>>> weiter lesen
13.02.2020

VR-Classics in Neumünster

Jetzt freut sich Janne auf die Starts mit ‚Quim' und ‚Lima' anläßlich der
VR-Classics in Neumünster - für Janne eines der schönsten
Hallenturniere mit ‚Wahnsinnsatmosphäre‘ in Schleswig-Holstein. Lima,
der bereits in Oliva tolle Platzierungen eingesprungen hat, wird in der
mittleren Tour des CSI3* an den Start gehen. Mit Quim erhofft sich Janne
die Teilnahme am Finale der Youngster-Tour am Sonntag.

>>> weiter lesen
13.02.2020

Oliva im Januar

Drei Wochen im Januar verbrachte ein Teil der Pferde mit Janne
im schönen Oliva auf der Mediterranean Equestrian Tour und konnten
gleich zum Jahresbeginn mit ein paar tollen Runden auf sich
aufmerksam machen.
Besonders freuen wir uns natürlich über den Sieg im Grand Prix Qualfier
mit Goja ! Nach seiner lange Verletzungspause ist er wieder top fit und
war richtig froh dabei zu sein.
Auch unsere Nachwuchspferde Lima, Zita Blue, Cellagon Flipper und
Chaka Chaka haben sich sehr motiviert und erfolgreich gezeigt und
konnten viele schöne Platzierungen mit nach Hause nehmen.
Neben den Trainings- und Prüfungsparcours konnten sich
alle Pferde auch bei den Strandritten erholen und freuen sich auf die
nächste Reise nach Oliva im März.
Während unsere großen und kleinen Stars im sonnigen Oliva auf der
Mediterranean Equestrian Tour waren und die ersten Warmup-Runden
absolviert haben, starteten unsere jungen Nachwuchspferde ebenfalls
erfolgreich in das neue Jahr. Mit unserer Bereiterin, Mylen Kruse,
konnten sie bereits Siege und sehr gute Platzierungen in Elmshorn,
Osterholz und Neumünster erspringen.

>>> weiter lesen
12.06.2019

Erfolgreiches Wochenende in Wiesbaden

Am vergangenen Wochenende startete Janne mit Bali, Soccero und Minimax auf dem internationalen Reitturnier in Wiesbaden unter schönster Kulisse vor dem Biebricher Schloss.
Der 11 jährige Singulord Joter Nachkomme Soccero blieb in der ersten Qualifikation zum Großen Preis fehlerfrei und platzierte sich auf dem 7. Platz.
Auch unsere 10 jährige Schimmelstute Bali zeigte sich in sehr guter Form und konnte sich mit einer Nullrunde im Championat von Wiesbaden an 5. Stelle platzieren.
Einen 7. Platz konnte sich unsere Bereiterin Mylen Kruse mit Fortuna im U25 Springpokal sichern und auch an diesem Wochenende begleiteten Paola Poletto und Beeke Vogeler Janne aufs Reitturnier und konnten vordere Platzierungen in der Spooks-Amateurtour feiern.

>>> weiter lesen
09.06.2019

Büttners Minimax wird 5. im Großen Preis der Global Champions Tour von Hamburg!

Letztes Wochenende war Janne mit Ihren Pferden Büttners Minimax, Soccero, Bali und Quim beim traditionellen Hamburger Derby.
Das „Derby“ ist Jannes absolutes Lieblingsturnier und vor heimischem Publikum reitet es sich auch nochmal besser! Umso glücklicher war Janne über Ihre Erfolge:
Minimax blieb ohne Springfehler in den Umläufen der beiden Highlights der Hamburger Global Champions Tour, dem traditionellen „Championat von Hamburg“ und dem „Großen Preis“ der Global Champions Tour!
Janne freut sich riesig darüber, dass der von Ihr, seit seinem Fünften Lebensjahr ausgebildete Schimmel Büttners Minimax, inmitten der besten Pferde der Welt im Großen Preis platziert war.
Der 7 Jährige gekörte Hengst Quim, wurde Dritter in der Youngster Tour und Bali und Soccero gewannen Schleifen in Ihren schweren Prüfungen.
Auch für Jannes Schülerinnen ist das Derby ein Highlight, deshalb freute sie sich über die guten Runden von Margrethe Hartmann und Paola Poletto und besonders über den Sieg von Beeke Vogeler in der Amateurtour!

>>> weiter lesen
Treffer 1 bis 6 von 13
<< Erste < Vorherige 1-6 7-12 13-13 Nächste > Letzte >>